Melde dich für diesem Wettkampf an, um teilzunehmen.

Details

  • Anmeldung ab 4. Okt. 12:00 Uhr
  • Beginn 21. Okt. 12:00 Uhr
  • Ende 21. Okt. 19:00 Uhr

Auswertungsmodus

Die Auswertung dieses Wettkampfs erfolgt statisch. Es gibt eine Flash-Bewertung. Es zählen nur die persönlich schwersten 10 Begehungen.


In diesem Modus behalten die Boulder über den Verlauf des Wettkampfs ihre Wertigkeit – egal wie oft sie begangen wurden.

Für jeden Top erhält man den einfachen Wert des Boulders. Für jeden Flash (also eine erfolgreiche Begehung im ersten Versuch) erhält man den 1,3-fachen Wert.

Flash Top
1.3 × Boulderwert 1.0 × Boulderwert

Die Punkte für jede*n Teilnehmer*in ergeben sich aus der Summe der Punkte aller gekletterten Boulder.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge möchten wir das letzte Herbstfest in der alten Boulderlounge ankündigen. Bevor wir nach dem Jahreswechsel an den neuen Standort in die Boulderlounge 2.0 umziehen, wollen wir ein letztes Mal die besondere Wettkampfatmosphäre in der alten Anlage erleben.

Unser stark besetztes Schrauberteam wird euch wie immer knifflige und neu geschraubte Boulderkombinationen an die Wände setzen. Wir freuen uns auf:

• Fabian Pensel / Bertablock Berlin

• Johannes Vogt / Blockpark Erfurt

• Martin Ramirez / Plan B Jena

• Paul Balssuweit / Boulderkombinat Halle

• und unsere Hausschrauber Teresa Hirche + Robert Gropp

An 45 Bouldern in fünf verschiedenen Schwierigkeitsstufen könnt ihr tüfteln bis eure Fingerkuppen nicht mehr wollen. Am Abend dürft ihr ein mitreißendes Finale erleben, in dem die fünf besten Damen und Herren ihr Können an je drei Finalbouldern nochmals unter Beweis stellen.

Der Wettkampfmodus der Erwachsenen folgt auch dieses Jahr dem bewährten Muster. Jeder Starter bekommt einen Laufzettel und tobt sich an den neu geschraubten Griffkombinationen aus. Am Ende gehen die zehn schwersten Boulder in die persönliche Endwertung ein. Das entzerrt das Starterfeld und schafft mehr Zeit und Raum für den jeweiligen Lieblingsboulder.

Leider müssen wir wie jedes Jahr die Teilnehmerzahl auf 175 begrenzen und daher ist eine Voranmeldung erforderlich. Anmelden könnt ihr euch unter www.blocsport.de. Am Wettkampftag wird es eine Nachmeldemöglichkeit lediglich bei ausreichend vorhanden freien Plätzen geben.

Dank unserer Sponsoren und Helfern freuen wir uns auf einen tollen Bouldertag mit euch

• Blocz http://www.blocz.de/de/

• Mehrprofi http://www.mehrprofi.de/

Die Facts:

  • Datum: Samstag, 21.10.2017
    (Donnerstag, 19.10.17 Beginn der Umbauarbeiten und vorzeit. Hallenschließung 21 Uhr)
    (Freitag 20.10.17 wegen Vorbereitungsarbeiten geschlossen)
  • Anmeldung: ab 04.10.2017 unter www.blocsport.de
  • Startgeld: 8 EUR bis 16 Jahre, 12 EUR ab 16 Jahre inkl. Essensgutschein
  • Schrauber: Fabian Pensel, Johannes Vogt, Paul Balssuweit, Martin Ramirez, Teresa Hirche Robert Gropp

Ablauf:

  • ab 11:30 Uhr Einlass
  • ab 12:00 Uhr Bouldercup für Jedermann
  • ab 17:00 Uhr werfen wir den Grill am Standort der neuen Boulderlounge 2.0 an
    Ganztägig gibt es außerdem frischen Kuchen + Kaffee und alle sonstigen Bistroangebote.
  • ab 18:30 Uhr Finale, Zuschauer sind herzlich willkommen (kostenlos)

Modus:

  • 45 Boulder in fünf Schwierigkeitsstufen (blau-schwarz)
  • Nur die persönlich 10 schwersten Boulder zählen für das Endergebnis.